Wir laden ein zur 3. Nacht der offenen Kirchen am 13. Oktober 2017

Reformationskirche

Adresse: Markt 18, 40721 Hilden
Verkehrsmittel: Fritz-Gressard-Platz (783, 784, 785, 03)
Nové-Mesto-Platz (781, 783, 784)

Bitte hier klicken


Fritz Baltruweit and friends

Auf einer Lieder-Zeitreise durch fünf Jahrhunderte lassen Fritz Baltruweit und seine Musikanten die ursprüngliche Frische und Lebendigkeit der geistlichen Volkslieder neu aufleuchten. Diese Lieder werden alle miteinander gesungen. Die Situationen leben wieder auf, in denen die Lieder einmal zu Hause waren. Und sie finden ihren Weg in die Gegenwart und in unser Lebensgefühl.

18.00 – Ökumenischer Wandelgottesdienst
ab der Reformationskirche über die Apostolische Gemeinde Hoffeldstraße zu St. Jacobus

19.00 – Glockenläuten

19.30 – Geistliche Volkslieder. Motoren der Reformation
Eine Liederzeitreise durch fünf Jahrhunderte mit Fritz Baltruweit and friends, im Anschluss Künstlertalk mit Imbiss

20.30 – Auf Luthers Spuren
Musikalische Begegnung mit Luther und seiner Zeit: "Alte" und "neue" Lieder – ein inspirierender Dialog mit Fritz Baltruweit and friends

22.00 – Biblisches Betthupferl
Abendausklang mit biblischen Lesungen und Erzählungen

Imbiss und Lutherpunsch

Die Nacht der offenen Kirchen wird unterstützt von: