Wir laden ein zur 4. Nacht der offenen Kirchen am 2. Oktober 2020

Ökumenisches Zentrum in Heilige Familie

Adresse: Gartenkampsweg 4, 40822 Mettmann/ Metzkausen
Verkehrsmittel: Haltestelle Kibbenheide - Busse 11, 12, 749 oder
Haltestelle Am Hügel - 748

Bitte hier klicken


Kirchen(t)räume

Die evangelische und katholische Gemeinde in Mettmann lädt gemeinsam zu diesem Abend ein.

Licht, Musik und eigenes Ausprobieren stehen an erster Stelle. Durch Lichtinstallationen wird die Kirche ungewohnt und anders beleuchtet, um zum Träumen anzuregen. Musik wird den Raum erfüllen und an verschiedenen Orten in der Kirche wird zum Mitmachen und Träumen eingeladen.

Wer nur Musik und Lichtperformance genießen möchte, findet genügend Raum.

19:00 Uhr - Eine Leiter in den Himmel
19:15 Uhr -  Licht- / Musik-Installation
19:35 Uhr - Zeit, Räume zu entdecken:

  • Ausstellung „König*innen"
  • Bibeln aus aller Welt
  • Emotionen in der Kunst
  • Eigene Kreativität entdecken
  • Musik zum Thema König*innen

20:00 Uhr - Licht- / Musik-Installation
20:20 Uhr - Zeit, Räume zu entdecken:

  • Ausstellung „König*innen“
  • Bibeln aus aller Welt
  • Offenes Singen mit Herbstliedern
  • Eigene Kreativität entdecken
  • Improvisation über Herbstlieder

21:00 Uhr - Licht- / Musik

21:20 Uhr - Zeit, Räume zu entdecken:

  • Ausstellung „König*innen“
  • Bibeln aus aller Welt
  • Eigene Kreativität entdecken
  • Offener Orgel/- improvisationsworkshop zum Mitmachen und Ausprobieren

22:00 Uhr - Evensong
22.30 Uhr - Zeit zur Begegnung

Getränke uns Snacks werden während des Programms im Gemeindehaus gereicht.